Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Pädagogik bei Beeinträchtigungen der körperlich-motorischen Entwicklung

Überregionale Freiraum-Gruppen - digital

Hier finden Sie Informationen zu den überregionalen Freiraum-Gruppen. Diese Gruppen finden digital statt.

 

Freiraum-LogoTransparent-Bild.png

 

 

Digitale Freiraum-Gruppen deutschlandweit (temporär)

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir eine deutschlandweite digitale Freiraum-Gruppe gegründet. Diese wird temporär stattfinden, denn besonders in Krisenzeiten ist es wichtig in Kontakt zu bleiben.

Bis Ende 2021 findet einmal monatlich ein digitales Treffen der Freiraum-Gruppe statt. Unsere wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen (ausgebildete Pädagoginnen) und eine Freiraum-Begleiterin aus dem ReWiKs-Projekt werden sich mit Teilnehmer*innen der digitalen Freiraum-Gruppe zu Themen wie Liebe, Partnerschaft, Sexualität und Selbstbestimmung austauschen.

Aktuell suchen wir nach Teilnehmer*innen, erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten, die Wohnangebote der Eingliederungshilfe nutzen. Es sind deutschlandweit und gern auch Personen in ländlichen Regionen angesprochen, die Interesse an einem Austausch über diese Themen haben.

 

Wichtig:

Die digitalen Freiraum-Gruppen deutschlandweit sind nur ein temporäres Angebot und richten sich vordergründig an interessierte Personen, die das digitale Format ausprobieren möchten oder in ländlichen Regionen leben und somit schwer an unseren regionalen Freiraum-Gruppen teilnehmen können. Melden Sie sich bei Interesse auch gern bei unseren regionalen Freiraum Gruppen.

 

Hier finden Sie eine Übersicht unserer regionalen Standorte:

Übersicht regionale Standorte Freiraum-Gruppen

 

Termine 2021:

Bitte schauen Sie auf unsere Terminseite (Link zur Terminseite).

 

Anmeldungen:

Anmeldungen nimmt Frau Katarina Prchal per E-Mail entgegen. Sie erhalten dann rechtzeitig vor den Treffen einen Link zum digitalen Meeting.

 

Kontaktperson und Team:

 

  • Frau Katarina Prchal

E-Mail: katarina.prchal@hu-berlin.de

Telefon: 030 2093 66799

 

  • Frau Britta Schade (Zsl Stuttgart)
  • Frau Jenny Trübe

 

 

Weiterführende Informationen