Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Pädagogik bei Beeinträchtigungen der körperlich-motorischen Entwicklung

Digitale Teilhabe und sexuelle Selbstbestimmung

 

 

Befragung „Digitalisierung und Medienbildung in Wohnangeboten der Eingliederungshilfe“

Herzlich willkommen auf der Informationsseite zur Befragung „Digitalisierung und Medienbildung in Wohnangeboten der Eingliederungshilfe“, die im Kontext des Forschungsprojekts ReWiKs durchgeführt wird.

Mit der Befragung von Mitarbeiter*innen in Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe soll der aktuellen Stand der Digitalisierung und Medienbildung in besonderen Wohnformen erfasst werden. Ziel ist es herauszufinden, wie sich die Bedingungen für digitale Teilhabe seit März 2020 in Einrichtungen und Organisationen der Eingliederungshilfe, die Menschen mit Lernschwierigkeiten als Klient*innen haben, entwickelt haben. Zu beachten sind hier Haltungen, Strukturen und Praktiken in Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe, die es Mitarbeiter*innen und Klient*innen ermöglichen, digitale Medien zu nutzen. Weiterhin soll erfasst werden, ob und in welcher Weise digitale Teilhabe zu einer Erweiterung der sexuellen Selbstbestimmung beitragen kann bzw. welche Rolle digitale Medien dabei spielen.

Die Ergebnisse der Befragung sollen auf breiter Basis mit Praktiker*innen, Forscher*innen und auch Nutzer*innen von Angeboten der Eingliederungshilfe diskutiert werden. Dazu möchten wir Sie bereits jetzt schon herzlich einladen. Weiterhin sollen die Ergebnisse der Politik gespiegelt werden, um auch hier auf die Situation in der Eingliederungshilfe aufmerksam zu machen.

Bitte unterstützen Sie unsere Befragung, indem Sie den Fragebogen online oder per Hand ausfüllen!

 

Links

Hier gelangen Sie zur digitalen Umfrage.

Hier können Sie den Fragebogen als PDF-Datei herunterladen.

Hier finden Sie das Einwilligungsschreiben als PDF-Datei.

 

Sie haben den Fragebogen per Hand ausgefüllt?

Hier können Sie den Fragebogen anonym hochladen.

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Sven Jennessen und das ReWiKs-Team.