Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Vanessa Schreiber

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Pädagogik bei geistiger Behinderung

Allgemeine Informationen

Lehrangebot

Der Fachbereich bietet Lehrveranstaltungen in folgenden Studiengängen an:

  • B.A. Bildung an Grundschulen
  • B.A. Sonderpädagogik (ISS/Gym/BS)
  • B.A. Rehabilitationspädagogik
  • M.Ed. Lehramt an Grundschulen
  • M.Ed. Sonderpädagogik (IGS)
  • M.Ed. Sonderpädagogik (BS)
  • M.A. Rehabilitationspädagogik

 

Studieninhalte

  • Theoretische und historische Fragestellungen der Geistigbehindertenpädagogik 
  • Aufgabenfelder einer Pädagogik für Menschen mit (schwerer) geistiger Behinderung in der gesamten Lebensspanne 
  • Inklusion und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung
  • Schwere und mehrfache Behinderung im schulischen und außerschulischen Kontext
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Menschen mit geistiger Behinderung
  • Kommunikation unter erschwerten Bedingungen
  • Didaktische Aufgabenstellungen des Unterrichts im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Diagnostik und Förderplanung im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Entwicklung und Entwicklungsprobleme und deren Berücksichtigung in Förderung und Therapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger Behinderung 
  • Handlungskompetenz zur Förderung und Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung in vor-, neben- und nachschulischen Bereichen (Familie, Frühförderung, Wohnen, Arbeit, Freizeit, Erwachsenenbildung) 
  • Fachliche Begleitung von Studierenden im Praxissemester und anderen Praktika

 

Medizinische Grundlagen für Lehramtsstudierende

Beachten Sie bitte folgenden Hinweis für Studierende im BA Sonderpädagogik (2015) und BA Bildung an Grundschulen (2015), die die Förderschwerpunkte Geistige Entwicklung und Emotionale und soziale Entwicklung/Lernen kombinieren. Sie belegen

  • für die Fachrichtung Emotionale und soziale Entwicklung Psychiatrie,
  • für die Fachrichtung Lernen Neurologie und
  • für die Fachrichtung Geistige Entwicklung eine weitere frei wählbare medizinische Grundlagenveranstaltung, z.B. "Ophthalmologie"

Genauere Informationen finden Sie hier.

 

Prüfungsleistungen

Hinweise zu Prüfungen in einzelnen Studiengängen

Bewertungskriterien