Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften

Veröffentlichungen

Vorträge

2021

 

 

 

2019

 

 

 

 

2019

Tobii | Sharing screen-based eye tracking stories

Thema: Using eye tracking to investigate children and children without reading disorder

 

cph 2019 | Conference on literacy | Learning from the past for the future: Literacy for all
Posterpräsentation mit Thema - Are reading tasks relevant? Comparing eye movements of children with and without reading disorder in silent and oral reading

 

dbl/dbs-Forschungs-Symposium

Thema: Lautes vs. leises Lesen: Unterschiede von kindlichen Blickbewegungen in Abhängigkeit vom Lesemodus

 

2019

20. Wissenschaftliches Symposium des Deutschen Bundesverbandes für akademische Sprachtherapie und Logopädie

Thema: Diagnostik im frühen Schriftspracherwerb
gemeinsam mit Katharina Weiland

 

 

Veröffentlichungen

 

 

 

Wiehe, L. & Weiland, K. (2021). Rechtschreibung: Diagnostik und Förderableitung anhand eines Fallbeispiels. Praxis Sprache, 66(2), 95-99.

Weiland, K., Wiehe, L., & Wahl, M. (2020). Diagnostik im frühen Leseerwerb - Forschungsstand und Potential von Blickbewegungsanalysen beim Lesen. Sprachtherapie Aktuell: Forschung - Wissen – Transfer1https://doi.org/10.14620/stadbs201205

Wiehe, L., Weiland, K., & Wahl, M. (2020). Prävalenz und Persistenz isolierter Lesestörungen in den Klassenstufen 1 bis 3: Eine Gegenüberstellung verschiedener Diskrepanzen. Spektrum Patholinguistik, 13, 193 – 209. https://doi.org/10.25932/publishup-46077

Wiehe, L., Weiland, K., Wirsam, A., Hartung, J., & Wahl, M. (2020). Pilotstudie zum lauten und leisen Lesen: Unterschiede von kindlichen Blickbewegungen in Abhängigkeit vom Lesemodus. Spektrum Patholinguistik, 12, 109–123. https://doi.org/10.25932/publishup-43700

Jankowski, N., Ivanova, E., Wiehe, L. & Wahl, M. (2020). Long-term changes in technology acceptance of a robotic system in stroke treatment: a pilot study, Current Directions in Biomedical Engineering, 6(2), 20202012. https://doi.org/10.1515/cdbme-2020-2012