Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Deutsch

Biographie

  • Geboren: 1967
  • Kindergarten, Schule und Wehrdienst
  • 1989 - 1990: Informatikstudium an der TU Dresden (abgebrochen)
  • 1990 - 2000: Studium Lehramt Sonderschule/Englisch an der Humboldt-Uni Berlin
  • 1993: Betreuung eines schwerstmehrfachbehinderten Mädchens als Einzelfallhelfer
  • 1993: Ferienlager der Elternorganisation "Eltern helfen Eltern"
  • 1993 - 1997: Aushilfe in einer Wohngruppe mit älteren geistigbehinderten Menschen der Stephanusstifung Berlin-Weißensee
  • 1994 - 1995: Assistenz Lehrer an der "Maryland School for the Blind" in Baltimore, USA
  • 1995 bis 1999: Einzelfallhelfer eines schwerstmehrfachbehinderten Jungen
  • 1997 - 2000: studentische Hilfskraft in der Rehabilitationstechnik
  • 2001 - August 2005: wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt Universität Institut für Rehabilitationswissenschaften, Abteilung Rehabilitationstechnik und Informatik, dort verantwortlich für die Nutzung der Neuen Medien für die Rehabilitation
  • seit September 2005: wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Körperbehindertenpädagogik
  • Januar 2008: Promotion zum Dr. phil.
  • 2012-2017 Vertretungsprofessor der Abteilung Körperbehindertenpädagogik