Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften

Forschung

 

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

  • Rehabilitations- und Medizintechnik
  • Nutzerzentrierte Gestaltung von Technik / Usability Engineering
  • Technikakzeptanz in der Mensch-Technik-Interaktion
  • Telemedizin und neue Medien in der Gesundheitsversorgung
  • Qualitative und quantitaive Forschungsmethoden
  • Technik im Alter

 

FORSCHUNGSPROJEKTE

2021 - 2022

 

3raceIT: Adaptierbares Skoliosekorsett zur Versorgung von Kindern und Jugendlichen

Fachgebiet Medizintechnik

Kooperation HU: SkoFee - Ermittlung der Tragezeit im Skoliosekorsett mit und ohne Feedback bei Kinder und Jugendlichen: eine Pilotstudie

2020 - 2021


 

SHArKi: Multimodales, sensorgestütztes Hand- und Armfunktionstraining für Kinder

Fachgebiet Medizintechnik

Forschungsschwerpunkt: Nutzerzentrierte Gestaltung, Usability Engineering, Prototyping und iterative Evaluationen.

 

 

2017 - 2020

DekuProSys - Entwicklung eines telemetrisch multisensorischen Dekubitus-Prophylaxe-Systems für die Palliativversorgung

Fachgebiet Medizintechnik

Forschungsschwerpunkt: Nutzerzentrierte Gestaltung, Usability Engineering, Prototyping und iterative Evaluationen.

   

2014  - 2017

 

BeMobil - Bewegungsfähigkeit und Mobilität wiedererlangen Entwicklung - Teilprojekt zu Telemedizin und Neue Medien

Institut für Rehabilitationswissenschaften

Forschungsschwerpunkt: Nutzerzentrierte Entwicklung, Nutzerbefragungen, Evaluationen zur Akzeptanz und Zufriedenheit.

   

2012  - 2013

 

Digital Care Support – ein technisches Assistenzsystem für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz

Charité Berlin

Forschungsschwerpunkt: Nutzerzentrierte Entwicklung, Nutzerbefragungen, Evaluation und Usability des Systems

 

 

2009  - 2010

CASOENAC - Soziodemografischer Wandel und aktives Altern

Institut für Gerontologie

Forschungsschwerpunkt: Interviewstudie in Colima, Mexiko

 

 

2009  - 2010

A.R.I.S.E Angewandte Rehabilitationsforschung: Interdisziplinäre Schlaganfall-Erhebung. Kriterien für die Bestimmung von Rehabilitationspotentialen

Institut für Gerontologie

Forschungsschwerpunkt: Datenerhebung und –eingabe in SPSS.