Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften

Veröffentlichungen

Monographien, Herausgeberschaften

  • Thäle, Angelika (2020): Inklusiver Deutschunterricht in der Sekundarstufe I. Praktiken im Umgang mit literarischen Texten. Wiesbaden: Springer VS.
  • Riegert, Judith; Teresa, Sansour; Musenberg, Oliver; Buder, Anne; Molnár, Tina; Müller, Stefanie; Richter, Benita; Thäle, Angelika (2019) (Hrsg.): Spielen. Menschen mit schwerer Behinderung und die Potenziale des Spiels. Aachen: Mainz.

 

Buchbeiträge, Zeitschriftenartikel

  • Müller, Stefanie; Thäle, Angelika (2019): Handlungsleitende Prinzipien – Eine Orientierung für Mitarbeiter*innen an Arbeits- und Bildungsorten für Menschen mit schwerer Behinderung. In: Teilhabe. 58. Jg., H. 4, 161-165.
  • Thäle, Angelika (2019): Erfolgskrontrolle. In: Julia Frohn, Ellen Brodesser, Vera Moser, Detlef Pech (Hrsg.): Inklusives Lehren und Lernen. Allgemein- und fachdidaktische Grundlagen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 68-70.
  • Thäle, Angelika (2019): Kooperation. In: Julia Frohn, Ellen Brodesser, Vera Moser, Detlef Pech (Hrsg.): Inklusives Lehren und Lernen. Allgemein- und fachdidaktische Grundlagen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 50-52.
  • Richter, Benita; Thäle, Angelika (2018): Same same but different – Herausforderungen der Alltagsgestaltung in Förder- und Betreuungseinrichtungen. In: Wolfgang Lamers (Hrsg.): Teilhabe von Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung an Alltag | Arbeit | Kultur. Oberhausen: Athena, 69-82.
  • Thäle, Angelika; Richter, Benita (2018): Kulturelle Teilhabe zwischen Organisation und Sozialraum. In: Ewald Feyerer, Wilfried Prammer, Eva Prammer-Semmler, Christine Kladnik, Margit Leibetseder und Richard Wimberger (Hrsg.): System. Wandel. Entwicklung. Akteurinnen und Akteure inklusiver Prozesse im Spannungsfeld von Institution, Profession und Person. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 331-336.
  • Lamers, Wolfgang; Thäle, Angelika (2017): Qualitätsoffensive Förderbereich (Quo F). In: Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete. 86. Jg., H. 2, 158-162.
  • Thäle, Angelika (2016): Teamteaching im inklusiven Literaturunterricht. In: Daniela Frickel, André Kagelmann (Hrsg.): Der inklusive Blick. Frankfurt a.M.: Peter Lang. 339-454.
  • Riegert, Judith; Thäle, Angelika (2015): Bilder erzählen - eine didaktische Betrachtung aus Perspektive der Sonderpädagogik. In: Judith Riegert, Oliver Musenberg (Hrsg.): Inklusiver Fachunterricht in der Sekundarstufe. Stuttgart: Kohlhammer, 317-330.
  • Thäle, Angelika; Riegert, Judith (2014): Literarisches Lernen im inklusiven Deutschunterricht. Zur Bedeutung von Textzugängen. In: Johannes Hennies, Michael Ritter (Hrsg.): Deutschunterricht in der Inklusion. Auf dem Weg zu einer inklusiven Deutschdidaktik. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 195-208.
  • Thäle, Angelika (2013): Fachdidaktik Deutsch - Mündliche Kommunikation im Gemeinsamen Unterricht. In: Karl-Ernst Ackermann, Oliver Musenberg, Judith Riegert (Hrsg.): Geistigbehindertenpädagogik!? Disziplin - Profession - Inklusion. Oberhausen: Athena, 361-377.

 

Vorträge, Workshops (Auswahl)

  • Multiprofessionelle Kommunikation im inklusiven Deutschunterricht. Vortrag im Rahmen des Herbstworkshops "Kommunikation im Deutschunterricht" des Nachwuchsnetzwerkes des Symposions Deutschdidaktik e.V. (Universität Bremen, 30.08.2019)
  • (Dramapädagogische) Methoden für den Deutschunterricht. Workshop gem. mit D. Gloystein auf den V. Studientagen Deutsch "Gemeinsam verschieden sein – Inklusive Zukunft" (Goethe-Institut Zagreb, Kroatien, 16.03.2019)
  • Deutschunterricht in der inklusiven Schule. Vortrag gem. mit D. Gloystein auf den V. Studientagen Deutsch "Gemeinsam verschieden sein – Inklusive Zukunft" (Goethe-Institut Zagreb, Kroatien, 15.03.2019)
  • Same same but different. Herausforderungen der Alltagsgestaltung in Förder- und Betreuungseinrichtungen. Vortrag gem. mit B. Richter auf der Fachtagung "Teilhabe von Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung an Alltag | Arbeit | Kultur" (Humboldt-Universität zu Berlin, 05. Oktober 2017)
  • Sprache als Medium des Lernens im inklusiven Fachunterricht. Ein Dialog zwischen Sprachbildung und Sonderpädagogik. Vortrag gem. mit L. Rödel auf der Jahrestagung der DGfE Sektion Sonderpädagogik (TU Dresden, 21. September 2017)
  • Kulturelle Bildung zwischen Organisation und Sozialraum. Vortrag gem. mit B. Richter auf der 31. Internationalen Jahrestagung der Inklusionsforscher/innen (PH Oberösterreich Linz, 23. Februar 2017)
  • Für alle »Begabungstypen«? Zum Potenzial handlungs- und produktionsorientierter Verfahren im inklusiven Deutschunterricht. Vortrag gem. mit P. Anders und J. Riegert im Rahmen des 21. Symposions Deutschdidaktik (PH Ludwigsburg, 21. September 2016)
  • „Das hat dir gerade eine Sternchenschülerin gesagt!“ Unterschiedliche Leistungsbewertungen als Ausgangspunkt für Differenzmarkierungen unter Schüler_innen. Vortrag auf der 30. Internationalen Jahrestagung der Inklusionsforscher_innen (Universität Bielefeld, 18. Februar 2016)
  • Gibt es eine veränderte Schülerschaft im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung? Erfahrungen aus der Praxis. Vortrag gem. mit C. Goebell auf der Jahrestagung der DiFGB (Kassel, 13. November 2015)
  • Teamteaching im inklusiven Literaturunterricht. Vortrag auf der Fachtagung „Der inklusive Blick: Die Literaturdidaktik und ein neues Paradigma" (Universität zu Köln, 07. März 2015)
  • Erzählen im Deutschunterricht - didaktische Anforderungen und Ansprüche heterogener Lerngruppen. Vortrag gem. mit J. Riegert im Rahmen des Symposiums „Inklusiver Fachunterricht in der Sekundarstufe" (Humboldt-Universität zu Berlin, 22. November 2013)
  • Literarisches Lernen im inklusiven Deutschunterricht. Vortrag gem. mit J. Riegert auf der Fachtagung „Blickpunkt: Inklusive Deutschdidaktik" (Universität Bielefeld, 02. November 2013)