Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften

Vita


seit September 2017
  • Universitätsprofessorin für Rehabilitationssoziologie und berufliche Rehabilitation an der Humboldt-Universität zu Berlin; Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät; Institut für Rehabilitationswissenschaften

2010 – 2017
  • Universitätsprofessorin für Behinderung und Inklusion an der Universität Kassel, Fachbereich Humanwissenschaften, Institut für Sozialwesen

2004
  • Promotion zur Dr. phil., Technische Universität Dortmund, Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Fachgebiet Rehabilitationssoziologie
  • Dissertationsschrift: Teilhabe an der Gesellschaft. Inklusionsbedingungen und Exklusionsrisiken für Menschen mit Behinderung im Wohlfahrtsstaat.

1999 – 2010
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Dortmund, Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Lehrstuhl Rehabilitationssoziologie

1997 - 1999
  • Wissenschaftliche Hilfskraft/Mitarbeiterin an der Universität zu Köln, Heilpädagogische Fakultät, Seminar für Geistigbehindertenpädagogik

1997
  • Abschluss als Diplom Heilpädagogin, Universität zu Köln

1993 – 1997
  • Studium der Erziehungswissenschaft (Soziologie, Psychologie) an der Universität zu Köln, Heilpädagogische Fakultät

1991 – 1993
  • Studium der Erziehungswissenschaft (Soziologie, Psychologie) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Philosophische Fakultät

1991
  • Abitur am Gymnasium St. Mauritz in Münster/Handorf