Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Sehens

News und Downloads

Sie möchten uns besuchen? Wie freuen uns!

Einzelne Gesprächstermine vereinbaren Sie bitte mit Dino Capovilla. Unsere Sehwerkstatt können Sie in einer Gruppenführungen oder in der offenen Sprechstunde kennenlernen.

Aktuelle Stellenangebote

Trainer/in im Teamsport für Goalball-Mannschaft gesucht
Gesucht wird ein/e Trainer/in im Teamsport für eine neu gegründete Berliner Goalball-Mannschaft. Weitere Informationen erhalten Sie im Newsletter Nr. 33. (Datum der Veröffentlichung 25.06.2020)

Unterrichtsbegleitung in Berlin gesucht 
Gesucht wird eine Unterrichtsbegleitung zur Unterstützung einer blinden Schülerin. Weitere Informationen erhalten Sie im Newsletter Nr. 32. (Datum der Veröffentlichung 23.06.2020)

Arbeitsassistenz in Berlin und Umgebung gesucht 
Gesucht wird eine Arbeitsassistenz zur Unterstützung einer blinden Dimplomsozialpädagogin bei Ihren Seminaren und Trainings in Berlin und im Umland. Weitere Informationen erhalten Sie im Newsletter Nr. 31. (Datum der Veröffentlichung 17.06.2020)

Einzelfallhilfe in Berlin gesucht 
Gesucht wird eine Einzelfallhilfe zur Betreuung nach der Schule an ein bis zwei Tagen in der Woche. Weitere Informationen erhalten Sie im Newsletter Nr. 30. (Datum der Veröffentlichung 16.06.2020)

Newsletter

Unsere Abteilung versendet einen unregelmäßigen Newsletter. Der Newsletter enthält Informationen rund um das Studium, Stellenangebote, Angebote anderer Einrichtungen, Blitzlichter aus Wissenschaft und Technik usw.

Sofern Sie Informationen über unseren Newsletter veröffentlichen möchten, schreiben Sie bitte an Vanessa Schreiber. 

Bereits erschienene Newsletter:

 

Abonnieren: Bitte schreiben Sie von der einzuschreibenden Adresse eine leere E-Mail an sympa@lists.hu-berlin.de und fügen Sie in der Betreffzeile folgenden Text ein: „subscribe news-bliseh“. Das Nachrichtenfeld bleibt leer.
Abonnement kündigen: Ihr Abonnement können Sie selbst kündigen. Bitte schreiben Sie von der auszutragenden Adresse eine leere E-Mail an sympa@lists.hu-berlin.de und fügen Sie in der Betreffzeile folgenden Text ein: „unsubscribe news-bliseh“. Das Nachrichtenfeld bleibt leer.