Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Deutsch

Forschung

  1. Forschungsinteressen

  2. Laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte

  3. Promotionsprojekte

  4. Habilitationsprojekte

 

Forschungsinteressen

  • Historische Entwicklung der Rehabilitationspädagogik
  • Theoriebildung der Rehabilitationspädagogik
  • Professionsforschung: Pädagogisches Handeln in Inklusiven Settings
  • Organisationsentwicklung "Inklusion"
  • Geschlechterforschung

nach oben

Laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte:

  • Verbundvorhaben: Förderpädagogische Lehrkräfte in inklusiven Schulen (FoLis) - Teilprojekt: Qualitative Analysen zur Expertise und Berufszufriedenheit - gefördert vom BMBF, Laufzeit: 2018-2021; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

Projektmitarbeiter_innen: Torsten Dietze, Monique Rettschlag

 

  • Profession und normative Ordnungen in der Entstehung der urbanen Hilfsschule: Die Modernisierung der Regierung des Sozialengefördert von der DFG, Laufzeit 2017-2021; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

Projektmitarbeiter_innen: Jona Garz, Stefan Wünsch, Stefanie Frenz

 

  • Evaluation des Weiterbildungslehrgangs ‚Unterrichts- und Schulentwicklung für die inklusive Schule‘im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Laufzeit 2016-2017; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

Projektmitarbeiter: Andreas Kropp

 

  • Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule  - gefördert von der Hans-Böckler-Stiftung und der Exzellenzinitiative, Laufzeit: 2015-2021; Leitung: Prof. Dr. Vera Moser (Sprecherin), Jun. Prof. Dr. Rita Nikolai, Prof. Dr. Detlef Pech, Prof. Dr. Ada Sasse – Koordination: Dr. Marina Egger;  https://www.erziehungswissenschaften.hu-berlin.de/de/ibs

 

  • Von der schulpädagogischen Leistungsbeurteilung und sonderpädagogischen Diagnostik zur kooperativen Lernförderung (KOLEF) - gefördert von der Max-Traeger-Stiftung, Laufzeit 2015-2018 – Projektleitung Prof. Dr. Vera Moser und Prof. Dr. Thomas Häcker (Universität Rostock)

Projektmitarbeiter: Maik Walm und Christoph Schultz

 

 

  • Beliefs von Lehrkräften und Lehramtsstudierenden zu schul- und inklusionspädagogischer Förderung - gefördert vom Hessischen Kultusministerium und Max-Traeger-Stiftung, Laufzeit 2010-2014; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser und Prof. Dr. Jan Kuhl;

Projektmitarbeiter_innen: Vera Moser, Lea Schäfer, Hubertus Redlich

Publikationen: Vera Moser/Jan Kuhl/Hubertus Redlich/Lea Schäfer (2014.): Beliefs von Studierenden sonder- und grundschulpädagogischer Studiengänge, in: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 17, 661-678; Jan Kuhl/Vera Moser/Lea Schäfer/Hubertus Redlich (2013): Zur empirischen Erfassung von Beliefs von Förderschullehrer/innen, in: Empirische Sonderpädagogik, 1, 3-24; Vera Moser/Jan Kuhl/Lea Schäfer/Hubertus Redlich (2012): Lehrerbeliefs im Kontext sonder-/inklusionspädagogischer Förderung – Vorläufige Ergebnisse einer empirischen Studie, in: Simone Seitz (Hrsg.): Inklusiv gleich gerecht? Inklusion und Bildungsgerechtigkeit, Bad Heilbrunn, 228-234; Vera Moser/Lea Schäfer/Hubertus Redlich (2011): Kompetenzen und Beliefs von Förderschullehrkräften in inklusiven settings, in: B . Lütje-Klose/M.-Th. Langner/B. Serke/M. Urban (Hrsg.): Inklusion in Bildungsinstitutionen. Eine Herausforderung an die Heil- und Sonderpädagogik, Bad Heilbrunn, 143-149; Vera Moser/Lea Schäfer/Silke Jakob (2010): Sonderpädagogische Kompetenzen, ‚beliefs‘ und Anforderungssituationen in integrativen settings, in: A.-D. Stein/I. Niedick/S. Krach (Hrsg.): Integration und Inklusion auf dem Weg in das Gemeinwesen, Bad Heilbrunn, 235-244

 

  • Comenius-Regio Projekt ‚Augenmerkkinder‘ – gefördert von der  Nationalen Agentur für EU-Programme im Schulbereich - Pädagogischer Austauschdienst der Kultusministerkonferenz; Laufzeit 2012-2014; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

 

  • Kompetenzfelder in inklusiven Settings (KIS) – gefördert von der Max-Traeger-Stiftung; Laufzeit 2012-2014; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

Projektmitarbeiter: Andreas Kropp

Publikationen: Vera Moser/Lea Schäfer/Andreas Kropp (2014): Kompetenzbereiche von Lehrkräften in inklusiven settings, in: M. Lichtblau/D. Blömer/A.-K. Jüttner/K. Koch/M. Krüger/R. Werning (Hrsg.): Forschung zu inklusiver Bildung: Gemeinsam anders lehren und lernen, Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 124-143; Vera Moser/Andreas Kropp (2015): Kompetenzen in Inklusiven Settings (KIS) -Vorarbeiten zu einem Kompetenzstrukturmodell sonderpädagogischer Lehrkräfte, in: Th. Häcker/M. Walm (Hrsg.): Inklusion als Entwicklung. Konsequenzen für Schule und Lehrerbildung, Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 185-212

 

  • Heilpädagogisches Archiv des Instituts für Rehabilitationswissenschaften; Aufbau und Katalogisierung; gefördert vom VdS-Berlin, Fürst-Donnersmarck-Stiftung, Programmpauschale der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät der HU Berlin; seit 2010 laufend; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

 

  • Ressourcenmodelle für inklusive Schulentwicklung gefördert vom Hessischen Kultusministerium, Laufzeit 2010-2012; Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

Publikation: Vera Moser (Hrsg.) (2012): Die Inklusive Schule. Standards für ihre Umsetzung, Stuttgart

 

  • Professionsmerkmale der SonderpädagogikAnschubfinanzierung durch die

Justus-Liebig-Universität Gießen; Laufzeit 2004-2007

Publikationen: Vera Moser/Hiltrud Loeken/Matthias Windisch/Michaela Saalow (2007): Zum Stand sonderpädagogischer Professionsforschung. In: Franz Rumpler/Peter Wachtel (Hrsg.): Erziehung und Unterricht – Visionen und Wirklichkeiten, Würzburg, 447-457; Vera Moser/Hiltrud Loeken/Matthias Windisch/Michaela Saalow (2008): Sonderpädagogische Professionsforschung: Eine Skizze des Forschungsstandes. In: Zeitschrift für HeilpädagogikfH 59, 82-87

 

  • Disziplinkonstruktion der modernen Sonderpädagogik im deutschsprachigen Raum (Habilitationsprojekt)Laufzeit 1998-2002

Publikation: Vera Moser (2003): Konstruktion und Kritik. Sonderpädagogik als Disziplin, Opladen)

 

  • Historische Disziplinentwicklung der Sonderpädagogik  (Promotionsprojekt) – Laufzeit: 1990-1994 – gefördert von der Graduiertenförderung der Goethe-Universität

Publikation: Vera Moser (1995; 1998 (2. Aufl.): Die Ordnung des Schicksals. Zur ideengeschichtlichen Rekonstruktion der Sonderpädagogik, Butzbach http://bidok.uibk.ac.at/library/moser-ordnung.html

 

nach oben

Promotionsprojekte

 

Abgeschlossene Arbeiten:

Bärmig, Sven (2012): Wie geht das? Eine Kritische Theorie des Qualitätsmanagements in der Behindertenhilfe

Reinheckel, Susan (2013): Die Schule in den Jugendstrafanstalten

Danz, Simone (2015): Vollständigkeit und Mangel - das Subjekt in der Sonderpädagogik

Kuhn, Andreas (2015): Ungleichheit, Teilhabe, Exklusion. Systematische Anfänge der Sonderpädagogik als pädagogische Theorie und Praxis.

 

Laufende Promotionsprojekte:

Bengel, Angelika: Organisationsentwicklung und professioneller Habitus. Bedingungen für einen Schulentwicklungsprozess hin zu einer Schule für Alle (Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule)

Capellmann, Laura: Konzeption und Unterrichtspraxis der Arbeitslehre/WAT und ihre Potenziale für eine inklusive Fachdidaktik  (Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule)

Förster, Usha: Junge Menschen im Risiko. Psychosoziale Beratung in der Benachteiligtenförderung

Garz, Jona: Normative Ordnungen in der Entstehung der urbanen Hilfsschule am Beispiel Berlins: Die Modernisierung der Regierung des Sozialen  (Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule)

Görtler, Sophie-Catherine: Indikatoren für schulische Inklusion aus der Praxis  (Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule)

Haas, Benjamin: Zur Konstruktion des Phänomens AD(H)S innerhalb des sonderpädagogischen Spezialdiskurses -  eine normalismustheoretische Analyse

Külker, Lena: Kompetenzen von Lehrkräften für das Unterrichten in inklusiven Klassen

Piezunka, Anne: Entwicklung von inklusiven Bewertungskriterien durch die Schulinspektion  (Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule)

Redlich, Hubertus: Kommunikative Muser inklusiven Unterrichts

Rordorf, Nele: Elternpartizipation in inklusiven Schulentwicklungsprozessen - Eine qualitative Untersuchung der Formen und Grenzen von Elternbeteiligung  (Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule)

Schäfer, Lea: Strukturelle Organisation von Bildung und die Umsetzung von Inklusion in Spanien: eine Analyse systemischer Einflüsse auf die Entwicklung des Bildungswesens

Walm, Maik: ‚Inklusive‘ Professionalisierung von Lehrpersonen? Professionalisierung im Rahmen multiprofessioneller Teamarbeit am Beispiel von Lernförderung und Leistungsbewertung  (Graduiertenkolleg Inklusion-Bildung-Schule)

Wilhelm, Holger: Spezifische ‚beliefs‘ von Lehrern an Schulen für Erziehungshilfe

Zehbe, Katja: Early Literacy in der Frühpädagogik

 

Habilitationsprojekte

 

Abgeschlossene Arbeiten:

 

Laufende Habilitationsprojekte:

Dr. Stöger,Christian: "Das pädagogische Experiment der Levana (1856-1866) Zu den historischen Kontexten und theoretischen Grundlagen ihrer Schul- und Heilpädagogik"

Dr. Dietze, Torsten: "Sonderpädagogische Lehrkräfte in inklusiven Grundschulen -  Mandate und Aufgaben"

 

 

nach oben