Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Deutsch

Biographie

  • Jahrgang 1962
  • 1983 - 1989: Studium der Heil- und Sonderpädagogik an den Universitäten Frankfurt und Marburg mit den Abschlüssen 1. Staatsexamen und Diplom
  • 1994: Promotion am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
  • 1994 - 1995: Referendariat an einer Schule für Praktisch Bildbare in Marburg
  • 1995 - 1998: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sonderpädagogik der Universität Frankfurt
  • 1998 - 2002: Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Sonderpädagogik der Universität Frankfurt
  • 2002: Habilitation am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
  • Sommersemester 2000 und 2002: Gastdozentur an der Universität Wien
  • WS 2002/03 und SoSe 2003: Lehrbeauftragte der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 1.9.2003 – 30.9.2010: Professorin für Allgemeine Heil- und Sonderpädagogik (C3) an der Justus-Liebig-Universität Giessen
  • 20.10.2003 - 31.8.2004: Elternzeit
  • 25.03.2006 - 28.2.2007: Elternzeit
  • seit 1.10.2010: Professorin für Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Lernens und Allgemeine Rehabilitationspädagogik an der Humboldt-Universität zu Berlin (W3)
  • 1997 - 2003 und seit 2011: stellvertretende Vorsitzende der Sektion Sonderpädagogik in der DGfE
  • 2009 - 2011: Stellvertretende Vorsitzende der DGfE-Sektion Frauen-und Geschlechterforschung

 

Mitherausgeberin der Zeitschrift 'Gemeinsam Leben' (Juventa)

Mitgliedschaften: GEW, DGfE, VdS, Politik gegen Aussonderung - Koalition für Inklusion e.V.

https://www.reha.hu-berlin.de/de/lehrgebiete/arp/aktuelles/logo_kolleg.jpg/image_preview

Sprecherin des Graduiertenkolleg "Inklusion - Bildung - Schule", gefördert von der Hans-Böckler-Stiftung und der Humboldt-Initiative Strukturierte Promotion.


Gründungsdirektorin des Zentrums für Inklusionsforschung Berlin 2018

 

Formularbeginn

 

Die HU im WWW